Das Weingut Der Weinberg Gewölbekeller Straußwirtschaft Weinprobe Weine Termine
Das Weingut Magdalenenhof wird nach ökologischen Richtlinien
bewirtschaftet
.
Synthetische Mittel kommen bei ihnen nicht zum Einsatz. Stattdessen tollerieren
sie Beikräuter und sähen Wildblumen und Kräuter in die Weinberge, um Insekten
und Käfern, die beim Kampf gegen Schädlinge helfen, einen Lebensraum zu bieten.

Die fehlenden Nährstoffe werden durch Kompost und Rückstände aus der Wein-
produktion ergänzt, was den Naturkreislauf schließt. Weine mit besonderem
Charakter sind das Ergebnis dieser Wirtschaftsweise – zum Wohle der Natur
und des Menschen
.

Die Traktoren werden mit Biodiesel oder Pflanzenöl gefahren, alle Gebäude werden
mit nachwachsenden Rohstoffen beheizt. Alles das um den Energieverbrauch so
gering wie möglich zu halten und eine größtmögliche CO2 Einsparung zu
erreichen.